Spendenverwendung

Mein Einsatz in Argentinien wurde durch die Jesuitenmission unterstützt, sowohl in der Vorbereitung, als auch während des Einsatzes. Die Jesuitenmission finanziert sich und ihre Projekte nur durch Spenden. Auf meinem Spendenkonto sind viele Spenden eingegangen, die u.a. für folgende Zwecke eingesetzt wurden:

Kapelle San Juan

Desweiteren wurde in meiner Zeit in Orán eine Spendenaktion für den Bau einer Kapelle in den Vierteln San Juan und Balut (ca. 300 Familien) gestartet, die ich unterstützt habe. Der Bau der Kapelle wurde mittlerweile begonnen, von den Spendengeldern aus Deutschland konnten ein Teil des Materials gekauft werden und weitere Kosten gedeckt werden. Weitere Infos hierzu: Projekt „Capilla San Juan“.

 

 

Ein Gedanke zu „Spendenverwendung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.